Rezepttipp fürs Büro: leichter und superschneller Salat mit französischem Ziegenkäse

Nach den vielen Schlemmereien im Sommerurlaub zwickt der Hosenbund? Unser Tipp: Zaubern Sie sich für die Mittagspause im Büro ein paar schnelle und gesunde Mahlzeiten, z.B. mit französischem Ziegenkäse.

In ihm steckt viel Eiweiß und Calcium sowie ein höherer Anteil kurzkettiger Fettsäuren, die ihn besonders bekömmlich machen. Wie wäre es zum Beispiel  mit einem Avocado-Orangen-Salat mit Ziegenrolle und Walnüssen? Dieses sommerliche Rezept versüsst Ihnen die erste Mittagspause nach dem Urlaub garantiert!

Probieren Sie es aus. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Avocado-Orangen-Salat mit Ziegenrolle und Walnüssen

 

Avocado-Orangen-Salat mit Ziegenkäse

Avocado-Orangen-Salat mit Ziegenkäse

 

Zutaten für 2 Portionen:

4 Scheiben gereifte französische Ziegenkäserolle

3 EL Walnüsse
½ Bio Zitrone
1-2 EL Honig
2-3 Bio Orangen
2 mittlere Avocados

grobes Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Hacken Sie die Walnüsse grob und rösten sie diese in einer Pfanne ohne Öl goldgelb an. Pressen Sie die Zitrone aus und fangen Sie den Saft in einer großen Schüssel auf. Fügen Sie Honig hinzu und verquirlen Sie beides gut mit einem Schneebesen.

Schneiden Sie von den Orangen an Kopf und Boden je eine Scheibe ab, so dass diese gut stehen bleiben. Nun schälen Sie die Orangen mit einem Messer gegen den Uhrzeigersinn. Lösen Sie die Orangenfilets mit einem kleinen Messer zwischen den Trennhäuten heraus und fangen Sie die Stücke in der Schüssel auf.

Halbieren Sie die Avocado und nehmen Sie den Kern heraus. Schaben Sie mit einem Löffel unter der Schale rund herum entlang, so dass diese sich löst. Halbieren Sie die Avocado längs und schneiden Sie die Frucht in gleichgroße Stücke. Geben Sie diese mit in die Schüssel und lassen Sie alles ziehen.

Zuletzt würzen Sie den Orangen-Avocado-Salat mit Salz und Pfeffer und setzen einige Scheiben französische Ziegenkäserolle darauf. Damit der Käse sein volles Aroma entfalten kann, sollte er bei Zimmertemperatur genossen werden. Zum Schluss streuen Sie die Walnüsse über den Salat. Voilà: Fertig ist der leichte Mittagssnack!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>