Winter-Wohlfühl-Pasta

Bevor die Krokusse zaghaft die Schneeglöckchen vertreiben, schlägt der Winter mit seinem Schmuddelwetter jetzt im Februar noch einmal so richtig zu. Da möchte man sich nach getaner Arbeit am liebsten schnell mit etwas Warmem im Bauch unter die Decke kuscheln. Perfekt für solche Tage: unsere Wohlfühl-Winter-Pasta mit französischem Ziegenkäse. Fix und fertig in nur 15 Minuten und sooo lecker!

Linguine mit Ziegenkäse, Kirschtomaten und Basilikum


Für 6 Personen:
250 g gereifter Ziegenkäse, z.B. in Crottin-Form (zur Info siehe Rubrik Crottin de chèvre)
200 ml Olivenöl
500 g Kirschtomaten
8 Knoblauchzehen
1 Zitrone
frisches Basilikum nach Belieben
Linguine (je nach Hunger und Wohlfühlbedarf)

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Währenddessen den Knoblauch fein hacken und die Kirschtomaten vierteln. Den Knoblauch in heißem Öl anbraten und die Tomaten hinzugeben. Die Ziegenkäse-Crottins in groben Stücken in die Sauce krümeln, etwas Zitronensaft darüber geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße über die fertigen Nudeln geben und mit dem frischem Basilikum anrichten. Voilà!

Für den ultimativen Soulfood-Effekt am besten ins Sofa gekuschelt genießen. Guten Appetit!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>